Dein Warenkorb 0 Artikel
Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Keine Artikel im Warenkorb.


Gesamt:

0,00 €

Zur Kasse
Sichere SSL-Verschlüsselung

Liqui Moly 7055 Ölwechsel-Kanister 10l

Liqui Moly 7055 Ölwechsel-Kanister 10l
  • Hersteller: LIQUI MOLY
  • (3)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    digitalo
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für: Benachrichtigung per E-Mail senden an:
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Dir eine E-Mail, sobald Dein Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
Liqui Moly 7055 Ölwechsel-Kanister 10l
Liqui Moly 7055 Ölwechsel-Kanister 10l
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Bei diesem Artikel kann eine Lieferung zum 24.12. garantiert werden!
digitalo
Hinweis: Liefergarantie

Nur innerhalb Deutschland und nur bei entsprechend gekennzeichneten Artikeln. Bei Bezahlung mit Vorkasse und bei Finanzierung ist keine Liefergarantie möglich!

Premium-Versand für 2,99 € möglich
digitalo
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Beschreibung

Für den umweltschonenden do-it-yourself-Ölwechsel ohne Hebebühne. Fassungsvermögen: 10 Liter. Seperate Entlüftungsschraube. Passend für PKW und Motorrad.

Stichwörter

4100420070556, Liqui Moly, 7055

Art.-Nr.:
Q802721
Hersteller-Nr.:
7055
EAN:
4100420070556

Technische Daten

Kategorie:
Ölwechsel-Kanister
Inhalt:
1 St.
Volumen:
10 l
Produkt-Art:
Ölwechsel-Kanister

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei voelkner.de

Funktioniert recht gut, lediglich das Sieb bzw. der Einlauf könnte etwas größer im Durchmesser sein - die Auffangmulde könnte etwas größer sein.

Hilfreichste Bewertungen 0 0

bei voelkner.de

Habe dieses Teil für den Getriebeölwechsel eines Außenbordmotors beschafft. Wer weiß, wie diese Arbeit funktioniert (Absaugen ist nicht!), weiß auch, dass Sauerei dabei nicht so einfach vermeidbar ist. Ist mit diesem Behälter kein Problem: Unter den Motor stellen, Ölschrauben ausdrehen und warten. Desgleichen beim Auffüllen, was bei AB-Getrieben immer von unten nach oben erfolgen muss, bis aus der oberen Schraube das Öl überläuft. Der Behälter fängt überschüssiges Öl auf, und das abtropfende auch, bis die untere Verschlussschraube drin ist. Ich lasse den Behälter dann noch eine Zeit stehen, bis kein Öl mehr abtropft. Etwas Küchenpapier braucht man dann noch, um alle Ölspuren abzuwischen. Insgesamt eine saubere Sache.

Hilfreichste Bewertungen 0 0

bei externem Partner

tolle Sache - gute Lösung für privaten Ölwechsel,

Hilfreichste Bewertungen 0 0
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo