Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl

Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
  • Hersteller: ZEHNDER PUMPEN
  • (2)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    digitalo
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für:
    Benachrichtigung per E-Mail senden an: Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Dir eine E-Mail, sobald Dein Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
Zehnder Pumpen 15516 Gartenpumpe Edelstahl EP 11 Edelstahl
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 7-10 Tage
Anschluss-Garantie ab 15,00 € möglich
digitalo
Alle Preise inkl. MwSt.
Stück
auf Lager
Lieferzeit : 7-10 Tage
Alle Preise inkl. MwSt.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

Max. Fördermenge 3200 l/h
Max. Förderhöhe 43 m

Beschreibung

Die Gartenpumpe mit Edelstahlpumpenkopf ist zum Fördern von (sauberem) Wasser aus Brunnen, Bächen und Behältern, zur Bewässerung von Gärten sowie zur Druckerhöhung geeignet.

Stichwörter

4014440853122, Zehnder Pumpen, 15516, EP11, Förderpumpe

Downloads
Anleitung (Version 1)
Art.-Nr.:
S57454
Hersteller-Nr.:
15516
EAN:
4014440853122

Technische Daten

Kategorie:
Gartenpumpe
Betriebsspannung:
230 V
Förderhöhe (max.):
43 m
Förderdruck (max.):
4.3 bar
Fördermenge (max.):
3200 l/h
Sauganschluss:
30,3 mm (1") IG
Druckanschluss:
30,3 mm (1") IG
Selbstansaugend bis:
8.5 m
Farbe:
Edelstahl
Max. Kabellänge:
1.5 m
Leistungsaufnahme (P1):
900 W
Breite:
200 mm
Höhe:
231 mm
Gewicht:
10.5 kg
Länge (Tiefe):
380 mm
Produkt-Art:
Gartenpumpe
Kabellänge:
1.5 m

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

bei externem Partner

Funktionierte 25 Monate, dann defekt ... - Nach 25 Monaten an einem Whirlpool, Schaden an Injektor + Förderrad event. durch Haare ...
Kunde wollte das nicht bestätigen, aber ich fand Reste...
Der Schaden wurde behoben durch kostenpflichten Ersatz von Injektor und Laufrad.
Dann der Test, da stellte ich fest, dass Wasser durch den der Eddelstahl Pumpenkopf drückte ...
Das ist Materialmangel - qualitativ schlechtes Inoxmateriel mit hohem Eisenanteil ...
Pumpenkopf abgedichtet durch Innenbeschichtung.
Es wurde dann noch zusätzlich die Gleitringdichtung erneuert, dabei wurde festgestellt, das die Motorwelle nicht wie im Manual und Prospekt angegeben, aus Edelstahl besteht, sonder aus normalem Stahl und daher auch rostet ...

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden

bei externem Partner

Erste Erfahrung - Aufgrund des schlechten Wetters in den letzten Wochen lief die Pumpe bisher nur kurzfristig. Fazit: gute Leistung bei niedrigem Stromverbrauch (fördert fast gleiche Menge Wasser wie meine alte Pumpe bei nur 50% des Stromverbrauches) Läuft sehr leise

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo
digitalo

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen deine Einwilligung, um dir unter anderem Informationen zu deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst du deine Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Du hast jederzeit die Möglichkeit deiner Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

OK, einverstanden.